Archiv

12
Mär

KONFERENZ

12.03.2019 17:00 - 18:30 Uhr
Chemistry Building Lecture Hall C 264
Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 115
10623 Berlin

iCal herunterladen Power-to-X: Herausforderungen und Chancen für die Katalyse

Power-to-X: Herausforderungen und Chancen für die Katalyse

Künstliche Materialien begegnen uns überall. In Zukunft werden wir mehr Alternativen zu fossilen Rohstoffen benötigen. Daran forscht die chemische Industrie. Sie nimmt damit eine Schlüsselrolle für die Energiewende ein. In einem Vortrag stellt der Sprecher des P2X-Projekts Prof. Walter Leitner die Verwendung von CO2 als neuen Baustein für die Polymerindustrie vor.

Die Chemical Invention Factory (CIF) organisiert Veranstaltungen zur Stärkung des interdisziplinären Austauschs. Im Vortrag geht es um die aktuellen Potenziale von Power-to-X-Produkten. Es werden Beispiele für neue Produkte und darauf beruhende Prozesse vorgestellt. Ein Schwerpunkt liegt auf den Entwicklungspotenzialen von Katalysatoren in Wissenschaft und Technologie insbesondere durch Kooperationen.

Die Schwerpunkte:

  • Nutzung von Abgasen aus der Stahlindustrie als Ausgangsstoff für chemische Prozesse
  • neue Möglichkeiten für Massenchemikalien und Kraftstoffe aus Biomasse
  • Kombination fluktuierender elektrischer Energie aus kohlenstofffreien Quellen mit erneuerbaren Kohlenstoffquellen ("Power-to-X")
  • Fortschritte in Wissenschaft und Technik sowie Erkenntnisse aus der Ökobilanz

 Zur Veranstaltungsseite

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK